Abenheimer Zweigverein übergibt großzügige Spende

Zum ersten Mal veranstaltete das Weingut Boxheimerhof in Abenheim, eine Winter- Wei(h)nacht. Der Zweigverein Abenheim beteiligte sich, in dem schönen adventlich geschmückten Winzerhof, mit einem Verkaufsstand. Ein vielfältiges Angebot mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen, selbstgemachten Marmeladen, Obstessigen, warmen Stricksocken und Geschenkideen aus Holz erwartete die Besucher.                                                                                                                                             Dank des großen Zuspruchs konnte ein Erlös von 1000 …

Weiterlesen …

Ist es Frischkäse oder eine Frischkäsezubereitung?

Hand aufs Herz, hätten sie gewusst, dass zwischen »Frischkäse« und »Frischkäsezubereitung« ein erheblicher Unterschied besteht? Gleich zu Beginn ihres Vortrages am 09-11-2022 im Pfarrgemeindezentrum von Abenheim, stellte Frau Schappert, die Referentin der Milag, diese Frage in den Raum. Nachdem sie die zahlreich erschienenen Zuhörerinnen begrüßt und über den Ablauf der Veranstaltung informiert hatte, stellte sie …

Weiterlesen …

Laternen, die erzählen von Einhard und Imma, den Riesen vom Felsenmeer und der weißen Frau

Was sich hinter diesen mysteriösen Ankündigungen verbirgt, das wollten die Frauen vom KDFB ZV Worms Abenheim unbedingt wissen. Um »Licht in das Dunkel ihrer Ahnungslosigkeit« zu bringen fuhren sie am 22. September 2022 nach Heppenheim an der Bergstraße, um an einer Führung entlang des Laternenwegs teilzunehmen. Treff- und Ausgangspunkt des Rundganges war der pittoreske Marktplatz …

Weiterlesen …

Unterwegs in Frankfurt

Früh am Morgen starteten 17 Frauen des Zweigvereins Worms-Abenheim mit dem Zug nach Frankfurt zur Frauenfriedenskirche. Dort wurden sie von der kompetenten Führerin, Frau Stoffels, begrüßt. Die Frauen erfuhren, dass die Kirche als zentrale Gedächtnisstätte für die Toten und Gefallenen des Ersten und Zweiten Weltkrieges gilt. Sie ist die einzige Kirche im deutschsprachigen Raum, die …

Weiterlesen …

Eine Kaffee- und Kuchentafel für die Tafel

Anlässlich der Abenheimer Weintage bereiteten die engagierten Frauen vom Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB) Zweigverein Abenheim am 22. Mai 2022 an der St. Michaelskapelle den zahlreichen Besuchern eine Kaffee- und Kuchentafel. Die überaus große Auswahl der gespendeten, selbstgebackenen Kuchen ließ keine Wünsche offen. Für jeden Geschmack fand sich ein leckeres Stück Kuchen oder ein süßes Teilchen. …

Weiterlesen …

MEIN Brot, DEIN Brot, UNSER Brot!

2022: Der Geruch von frischgebackenem Brot zieht durch das Haus. Soeben habe ich den knusprigen Laib aus dem Ofen geholt. Mir läuft das Wasser im Munde zusammen. In mir wird die Vorfreude auf eine dicke, mit Butter bestrichene Scheibe Brot geradezu übermächtig. Brot ist ein überaus hohes Gut. Ein prall gefüllter Brotkasten signalisiert uns, dass …

Weiterlesen …